Bauteil

Typ AWh
Nummer/Name
Beschreibung




Bauteilaufbau
von kalt nach warm


Nr Typ Bezeichnung d p λ µ  
1 Sichtschalung 0,020      
2 Hinterlüftung 0,040      
3 MW - W (Glaswolle) (35) 0,100 35 0,037 1
4 M Hochlochziegelmauerwerk KZM (R = 960) 0,250 960 0,300 10
5 M Innenputz (Gips) 0,015 1.200 0,700 10


neue Schicht  Schicht 
Diagramm Bauteildicke: 0,425 m
Flächenmasse: 271,5 kg/m2

Temperaturverlauf | Dampfdruckverlauf


Bauteilbewertung
Lt. Berechnungsverfahren Energieausweis AUT 2008



Wärmeschutz
U-Wert erf. 0,350 W/m2·
  tats. 0,262 W/m2·
Dampfdiffusion
Der Bauteil Aussenwand hinterlüftet QU Dämmung ist geeignet: Es tritt keine Kondensation auf.
Schallschutz Akustisch einschalig wirkender Bauteil
Rw erf. 33,0 dB
  tats. 52,1 dB
Ln,w erf. - dB
(nur bei Decken) tats. - dB